Gewinnen Sie einen 3-tägigen Workshop mit Bastian Werner auf Norderney!

Sie lieben Wetter- und Landschaftsfotografie und möchten Ihr Wissen auf dem Gebiet mithilfe erfahrener Experten erweitern?

Dann nutzen Sie jetzt Ihre Chance! Gewinnen Sie einen von vier Plätzen für einen exklusiven 3-tägigen Workshop mit dem Wetterfotografen Bastian Werner auf Norderney.

 

So nehmen Sie teil

1. Beste Aufnahme auswählen und teilen

Wählen Sie Ihre beste Aufnahme aus den Bereichen Wetter- oder Landschaftsfotografie aus und teilen Sie diese auf Instagram mit den Tags #benq_wetterfotografie, #wetterfotografie und #photogenic_by_benq. Der Gewinnspielzeitraum erstreckt sich vom 03.05. bis zum 19.05.2019 23:59 Uhr.

 

2. Unsere Juroren wählen die Gewinner

Die beiden erfahrenen Foto-Profis Bastian Werner und Stefan Schäfer wählen aus allen Einsendungen die vier besten Aufnahmen aus.

 

3. Bekanntgabe der Gewinner

Die Gewinner werden am 20.05. bis 17 Uhr via Instagram Direct Message von BenQ informiert.

 

4. Einladung zum Workshop

Die Gewinner erhalten eine Einladung zum Workshop mit allen wichtigen Informationen rund um das Event. Der Workshop zum Thema „Landschafts- und Wetterfotografie“ findet vom 10.06. bis zum 13.06.2019 auf Norderney statt. Neben dem Workshop werden die entstandenen Reisekosten bis zu einem Wert von 150€ bei Einreichung der jeweiligen Quittungen von BenQ übernommen.

 

Voraussetzungen zur Teilnahme

Der Workshop richtet sich vor allem an Foto-Enthusiasten, weshalb Grundkenntnisse der Fotografie in den Bereichen Belichtung, Verschlusszeit, ISO, manueller Modus, RAW-Dateien und Photoshop bzw. Lightroom vorausgesetzt werden. Außerdem müssen die Teilnehmer ihr eigenes Notebook inklusive der aktuellen Version von Photoshop CC 2019 (20.0.4) bzw. Lightroom CC (8.2) und ihre eigene Spiegelreflex- bzw. Systemkamera sowie Zubehör wie Stativ, Fernauslöser und Kartenlesegerät mitbringen.

Weitere Details zu den Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

 

Das Workshop Programm

Der 3-tägige Workshop findet vom 10.06. bis zum 13.06.2019 auf Norderney statt.

Tag 1

Der erste Tag des Workshops dreht sich rund um die Themen Focus Stacking, HDR und Panorama Aufnahmen. Außerdem steht die Erkundung eines Leuchtturms bei Sonnenuntergang auf dem Plan.

Tag 2

Tag zwei beginnt für alle Frühaufsteher mit der Fotografie des Sonnenaufgangs. Später bekommen Sie einen Einblick in die professionelle Fotoretusche mit Photoshop. Aufnahmen vom Sonnenuntergang in den Dünen von Norderney runden den Tag ab.

Tag 3

Der letzte Tag thematisiert Tipps und Tricks in der Fotoretusche: Stempeln, Klonen, Entzerren und die Korrektur der Perspektive. Danach erhalten Sie die Gelegenheit, mit Ihren neu erlernten Fähigkeiten die eigenen Fotografien an BenQ PhotoVue Fotografen Monitore zu bearbeiten.

 

Die Juroren

Bastian Werner

Bastian Werner widmet sich leidenschaftlich dem Wetter. Um das Beste aus seinen Werken herauszuholen, jagt er Gewittern und anderen spektakulären Wetterphänomenen nach.

Ich widme mein Leben dem Wetter auf unserem Planeten. Mit meinen Kameras dokumentiere ich das Gesehene und gebe es in meinen Fotografien und Videografien wieder. Mit meinen Fotografien zeige ich ein unverzerrtes Bild der Realität, mein Stil ist eine Kombination aus eben jenem, wissenschaftlichen Realismus und meinen Gefühlen und Erlebnissen, während ich die Aufnahmen anfertige. Ich möchte die Betrachter meiner Werke in die spektakuläre Welt unseres Wetters eintauchen lassen, dort zwischen dem Grau und dem Blau.
Als BenQ mich als Workshopleiter anfragte, war ich positiv überrascht, denn bislang habe ich ein Projekt dieser Art noch nicht begleitet. Die Teilnehmer können sich sicher sein, dass sie nach dem Workshop wissen, wie man jedes Wetter und die Landschaft in Einklang bringt.

 

Website | Instagram | Facebook | Twitter | 500px

 

Stefan Schäfer

Stefan Schäfer spezialisiert sich vor allem auf Architektur-, Hochzeits- und Businessfotografie. Der gebürtige Berliner teilt seine Leidenschaft auch in Form von Video Tutorials auf YouTube.

Die Fotografie entdeckte ich 2011 für mich und betreibe diese seit 2014 hauptberuflich. Im Alter von 21 Jahren nahm ich das erste Mal eine Kamera in die Hand und war von der ersten Sekunde an verliebt. Seitdem fotografiere ich Architektur, Corporate und Travel. Außerdem bin ich als Fototrainer auf YouTube aktiv, gebe Workshops und produziere Videotrainings.
Über die Anfrage von BenQ, die Teilnehmer für den Workshop mit Bastian zu ermitteln, hat mich riesig gefreut. Bastian und seine Arbeit haben mich vom ersten Moment an gefesselt. Der Workshop wird die Teilnehmer begeistern.

Facebook | YouTube

 

Bastian Werners Wetterfotografie

Jetzt teinehmen – die Juroren freuen sich über Ihre Wetter- und Landschaftsfotografien auf Instagram!